TIERRECHTSANWALT: Kanzlei für Tierrecht

Stellenangebot Auszubildende zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d)

horak Rechtsanwälte ist weder eine Anwaltsfabrik noch eine Feld-Wald-Wiesen-Kanzlei. Wir sind Fachanwälte und Spezialisten. Dabei streben wir eine dauerhafte Beziehung zu unseren Mandanten an, die auf Qualität, Vertrauen und Verlässlichkeit unserer Leistungen basiert.

Selbstverständlich beraten wir mittelständische Unternehmen, Konzerne und öffentlich-rechtliche Körperschaften sowie Privatpersonen auf nahezu allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Das ist auch gut so.

Wir bieten jedoch mehr. Unsere Anwälte sind hochspezialisiert, arbeiten wissenschaftlich fundiert und sind Experten auf ihrem Gebiet. Als strategischer Rechtspartner haben wir ein Ziel-Erfolg.

In diesem Umfeld bilden wir unsere Rechtsanwaltsfachangestellten aus. Sie können bei uns diesen Beruf unter fachlicher Anleitung im Detail erlernen. Dabei unterstützen wir Sie von Anfang an bis zu Ihrer Abschlussprüfung sowohl in der praktischen Tätigkeit als auch sonst.

Sie passen zu uns, wenn Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Rechtsanwaltskanzlei ausüben möchten, Mandantenkontakt mögen, organisatorisch agieren und Freude an der Arbeit entwickeln. Ein Realschulabschluss mit einer guten Note in Deutsch, optional auch in Englisch sowie ein grundsätzliches Interesse an rechtlichen Regelungen sind von Vorteil. Sofern Sie Abitur haben genügt uns dieses notenunabhängig als Referenz.

Ein vorheriges Praktikum in unserer Kanzlei kann zum wechselseitigen Kennenlernen vereinbart werden.

Wir arbeiten hier alle in einem freundlichen Umfeld und einem entsprechend angenehmen Gesamtklima. Leistungsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeiten, soziales Engagement sowie weitere Soft Skills wie freie nicht-alkoholische Getränke aller Art (einschliesslich Kaffeevariationen aus frischen Kaffeebohnen, Teevielfalt aus Vorwerk-Teemial-Maschinen), frisches, abwechselungsreiches Obst u.a. dürfen Sie von Ihrem künftigen Arbeitgeber gerne erwarten.

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, können Sie auf www.iprecht.de oder www.bwlh.de nachsehen.

Nach oben scrollen